Rein, reiner, Bakker seeds.

Die Reinigung macht den Unterschied aus. Aus diesem Grund stellt die Reinigung einen der bedeutendsten Mehrwerte bei der Zusammenarbeit mit Bakker seeds dar.

 

Der Maschinenpark wurde im Lauf der Jahre immer weiter entwickelt und verfeinert.

 

Der Reinigungsprozess beginnt mit raffiniertem Sieben. In den Windmühlen werden Staub, Spreu und andere leichte Unregelmäßigkeiten weggeblasen. Ein fortschrittlicher Sortex entfernt auch die schwierigsten Verunreinigungen makellos durch Farbe, Form und Infrarot (InGaAs). Mithilfe eines Röntgendetektors entfernen wir die letzten Unregelmäßigkeiten welche andere Dichte als Produkt haben. Zum Schluss werden mit einem Metalldetektor und einem Magnet die kleinsten Metallteilchen entfernt. Eine Kontrolle Sieb macht die letzte check für die Ware Verpackt wird.