Verpackung

Am Ende der Reinigungslinien von Bakker seeds werden die gereinigten Produkte sofort hygienisch verpackt. Je nach Produktart und Kundenwünschen besteht die Wahl zwischen Säcken aus Papier, Kunststoff (PE) und natürlich Big Bags.

 

Unmittelbar nach dem Füllen wird die Verpackung zugenäht und am Tintenstrahldrucker vorbeigeführt, der alle relevanten Angaben aufdruckt. Endkontrolle passiert mit Metall erkennen sowohl für Säcke und big-Bags. Als letzter Schritt werden die Säcke automatisch palettiert und sorgfältig versiegelt. Schließlich handelt es sich um Lebensmittel.